Logo Charta für Sterbende

Hospiz- und Palliativdienst
Chemnitz e.V.

Am Karbel 61 a
09116 Chemnitz

Ambulanter Bereich
Telefon: 0371 / 560 15 10 - 11
Telefax: 0371 / 560 15 13
E-Mail: ambulant@hospiz-chemnitz.de

Stationärer Bereich
Telefon: 0371 / 560 15 15
Telefax: 0371 / 560 15 60
E-Mail: leitung@hospiz-chemnitz.de

 
Trauerbegleitung

TRAUER BENÖTIGT ZEIT UND RAUM....

Jeder Mensch hat seinen ganz eigenen Weg mit dem Verlust eines lieben Menschen umzugehen.
Trauer ist sehr individuell, darum bieten wir verschiedene  Angebote an.

  • Einzelgespräche - Termine nach Vereinbarung unter Tel. 0371-560 15 10 möglich.

  • Trauergruppe - zweimal jährlich eine feste Gruppe - 8 Treffen
  • Trauercafé wieder ab Juli 2020 jeden ersten Freitag im Monat
  • Trauerraum für Kinder - eine feste Gruppe für Kinder/Eltern einmal  jährlich – 12 Treffen    

  • Gedenkfeier für verstorbene Kinder jeden Alters am 2. Sonntag im Dezember

  • Trauerfeier und Bestattung von Sternenkindern

  • Trauerbegleitung für Sternenkinder-Eltern - siehe Sternenkinder

                                                                                          

  

   Mag sein dass morgen Bedrängnis mich einholt.
   Heute lasse ich mich trösten
   vom Leuchten des Mohns, vom Flug der Libelle
   vom festlichen Klang der Wassermusik
   und feiere die Heimkehr guter Erinnerungen.

                                                            A. S. Naegeli                                                                                      

  
                                                 
Unsere Angebote für die 2. Jahreshälfte 2020
Bitte beachten Sie, dass bei Interesse an den Veranstaltungen eine telefonische
Anmeldung unbedingt erforderlich ist!!

Wenn nicht anders vermerkt, finden die Treffen im Veranstaltungsraum des Hospizes statt.

Die Angebote der Trauerbegleitung sind kostenfrei. Gern dürfen Sie die Arbeit mit einer Spende untersützen.
Anmeldung und weitere Informationen erhalten Sie unter 0371-560 15 10.
 
Unsere Angebote verstehen sich als ein Angebot auf Zeit.
Sie bieten die Möglichkeit  mit anderen Trauernden in Kontakt zu kommen,
sich auszutauschen und gemeinsam in einer veränderten Welt den eigenen Weg zu finden.