Logo Charta für Sterbende

Hospiz- und Palliativdienst
Chemnitz e.V.

Am Karbel 61 a
09116 Chemnitz

Ambulanter Bereich
Telefon: 0371 / 560 15 10 - 11
Telefax: 0371 / 560 15 13
E-Mail: ambulant@hospiz-chemnitz.de

Stationärer Bereich
Telefon: 0371 / 560 15 15
Telefax: 0371 / 560 15 60
E-Mail: leitung@hospiz-chemnitz.de

 
Häufige Fragen - wir beantworten sie gerne!

Kann ich mir vorab einen persönlichen Eindruck vor Ort verschaffen?

Gern, das ist von Montag bis Freitag möglich. Sprechen Sie bitte auf jeden Fall telefonisch einen
Termin mit der Leitung oder Verwaltung des Hauses ab.

 

Wer trägt die Kosten im stationären Hospiz?

95% der Kosten tragen die Kranken- und Pflegekassen nach Begutachtung durch den MDK und 5% der Kosten müssen als Eigenleistung durch den Hospiz- und Palliativdienst Chemnitz durch Spenden erbracht werden.

 

Wie lange kann ich im Hospiz verbleiben?

Die Kostenübernahme erfolgt jeweils für 28 Tage, bei Bedarf wird ein Verlängerungsantrag durch das Hospiz rechtzeitig gestellt.

 

Wie sind die Besuchszeiten?

Die Besuchszeiten gestalten sich entsprechend der Bedürfnisse des Hospizbewohners und der Möglichkeiten der Besucher.

 

Wie kann ich ins stationäre Hospiz aufgenommen werden?

1. Kontaktaufnahme zum stationären Hospiz (Kontakt / Aufnahmekriterien)
2. Antragstellung bei Kranken- bzw. Pflegekassen mit ärztlichem Gutachten
3. Terminvereinbarung mit der Hospizleitung nach Zusage der Kostenübernahme durch die Kassen

 

Wie sieht die ärztliche Betreuung im Hospiz aus?

Die palliativmedizinische Betreuung erfolgt durch Frau Dipl.-Med. A. Renziehausen und Herrn Dr. U. Richter und Team.

 

Kann ich meine Möbel mitbringen?

Die Zimmer sind möbliert, nur geringfügig ist Platz für persönliche Möbel vorhanden.

 

Habe ich im Hospiz einen Telefon- und TV-Anschluss?

Ja.

 

Können meine Angehörigen im Hospiz übernachten?

Ja, eine Aufbettung im Zimmer ist möglich, ein Gästezimmer im Haus ist vorhanden.